2013
UEBEL&NEISS // Kultur.Forscher!

Schuljahr 2016 – 2017 UEBEL & NEISS – Die Schülerfirma Und das ist in diesem Schuljahr passiert: Dieses Jahr war voll und ganz auf die Produktion und den Vertrieb ausgerichtet. UEBEL&NEISS soll unter die Leute kommen! Zuerst einmal die tolle Nachricht: Wir haben nun eine eigene Siebdruckwerkstatt! Mit dem Preisgeld von unserer Nominierung konnten wir […]

MUSEUM IN A CLIP

Wir haben mitgemacht bei MUSEUM IN A CLIP! In dem Kooperationsprojekt, ins Leben gerufen vom UNIKATUM Kindermuseum Leipzig, haben Schüler/innen der 3. bis 12. Klasse ein Museum ihrer Wahl auf eigene Faust erkundet. Aus Fotos von ihren Lieblingsorten und den tollsten Exponaten sind Mini-Videos entstanden, für die im Internet abgestimmt werden konnte.   Mehr Infos […]

MEIN MÖLKAU UND ICH

Hurra! Unser Projekt ist in der Endrunde von “Kinder zum Olymp – Schulen kooperieren mit Kultur”!   Am 01. Oktober 2013 sind wir in die erste Phase des Projektes “Mein Mölkau und ich” gestartet. Nach und nach haben alle acht Klassen der Stufen 1 bis 4 die aktuelle Ausstellung “at sixes and sevens (von links nach […]

RAUS IN DIE STADT

         RAUS IN DIE STADT Eine Gruppenausstellung der RAUMPIONIERE GOHLIS, der KULTUR.FORSCHER! aus Grünau und dem Ausstellungsprojekt SCARY NATURE Die Präsentation zeigt neben den Ergebnissen die Arbeitsprozesse der einzelnen Projekte, in denen Kinder und Jugendliche aus Leipzig ihren Stadtteil mit künstlerischen Methoden erforscht und eigene Ideen gestaltet haben. Eröffnung am 18.10.2013, 17:00 Uhr 19.10.2013 bis […]

ABOUT MEDIATION OF ART – International Symposium

ABOUT MEDIATION OF ART In October 2013 the 1. International Symposium “About Mediation of Art” took place within the MitOst-Festival in Leipzig. Hosts of the symposium were GfZK (Museum of Contemporary Art) and HALLE 14. Actors in the field of art and culture from Egypt, Poland, Czech Republic, Spain and Germany came together to discuss […]

HERBSTFERIEN: Videoperformance

Workshop VIDEOPERFORMANCE der AG open computer kids Der Workshop zielt darauf ab, ein Set zu entwerfen und zu erforschen, dass Bewegung und Tanz fordert oder zumindest motiviert und unterstützt. Basierend auf Reflexionen der historischen Bauhaustänze um Oskar Schlemmer, Mitte der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts, arbeiten die Teilnehmenden mit unterschiedlichen, aber sehr einfachen Bewegungen (gehen, […]

HERBSTFERIEN: Spieleentwicklung

Workshop SPIELEENTWICKLUNG der AG open computer kids Der Kurs gibt einen kurzen Abriss zum Thema allgemein (Apps, Spiele, Programmierung), um dann direkt mit einem kleinen Aufwärmprojekt einzusteigen. Danach entwickeln die Teilnehmenden ein einfaches Spiel (vielleicht eine Art Touch-Pong mit eigenen Grafiken). Ziel ist es, ein Spiel komplett fertig zu bekommen und die dabei die benötigten […]

ETNA zu Gast

Die EEG (essential existence gallery) und die AG open computer kids bieten seit Januar 2013  kulturinteressierten Menschen der Generation 50+ ein besonderes Kunstvermittlungsprogramm an. Sie entdecken gemeinsam – mittels moderner Technologien und neuen Ansätzen – zeitgenössische Kunst. Das Programm ETNA (Erkunden von Technologien und neuen Ansätze in der Kunstvermittlung für ältere Erwachsene) besteht aus sechs europäischen […]

Ausstellung “Kateřina Šedá: at sixes and sevens (von links nach schräg)” 2013

21.09.2013 – 05.01.2014 in Zusammenarbeit mit: BATEŽO MIKILU (Barbora Křivánková, Tereza Matulová, Georgi Dimitrov, Milena Mařáková, Kristýna Fillová, Lucie Staňková) kuratiert von Julia Schäfer kuratorische Assistenz: Julia Kurz Ausstellungsgestaltung: Radim Peško Vermittlung: Franziska Adler, Alexandra Friedrich, Kristin Meyer, Lena Seik u. a. Kateřina Šedá interessiert sich für kollektive Prozesse und für das Potenzial derjenigen, die […]

PULP Jugendstadtplan für Leipzig

Und das ist er: Wir präsentieren stolz den ersten Leipziger Stadtplan von Jugendlichen für Jugendliche ! ! ! Gestaltet von Tilman Grundig und illustriert von Friedemann Lichtenthal. Herausgegeben und redaktionell bearbeitet von der Galerie für Zeitgenössische Kunst. Unter Mitwirkung von Jugendlichen aus der ZAW Schauplatz und dem Stadtjugendring Leipzig. Im Auftrag der Stadt Leipzig. Haltet […]

Deutsch-niederländischer Jugendaustausch FAMILIE(N)HELDEN

Hier geht es zu unseren Projektseiten: Die Fotosammlung >>> Das Tagebuch >>> FAMILIE(N)HELDEN Fotografischer Jugendaustausch Leipzig-Amsterdam Bild: Vorlage © Frank-Heinrich Müller, blog.photographiedepot.de 05.08.2013 Wir sind nun mittendrin im Projekt! Gestern und vorgestern fand in beiden Städten der Einführungsworkshop statt. Aufgaben im deutschen Workshop waren u.a. “Erstelle ein Portrait von dir – wie du dich selbst […]

Ausstellung “Hausgemeinschaft (family affairs)” 2013 – kuratiert von Julia Schäfer

08. Juni – 29. September 2013, GfZK-1 Rundgang für die Presse und den Förderkreis der GfZK am 07. Juni 2013, 18 Uhr kuratiert von Julia Schäfer mit Carola Dertnig (A), Niels Hanisch (D), Laura Horelli (FI), Suzanna Kim (D), Marion Porten (A/D), Angelika Waniek (D), Matthias Zielfeld (D), Moira Zoitl (D/A), Corinna Schnitt (D) In […]

ZWISCHENPRÄSENTATION – Comic meets L.E. City 2022

Feierliche Eröffnung der Zwischenpräsentation! Diese ist bis 06.10.2013 zu sehen! Euch erwarten fantasievolle Geschichten über die neue Vielfalt in der Leipziger Innenstadt im Jahr 2022. Freut Euch auf eine Open Air-Disco auf dem Augustusplatz mit talentierten Robotern, Insekten, exotischen Pflanzen und fantastischen Mischwesen! Und natürlich wie immer Comics, Comics, Comics! Welche Visionen und Wünsche haben […]

SOMMERFERIEN: LEGOTOPIA

FERIEN IN LEGOTOPIA Nur drei Tage sollte sie wären, die glorreiche und dramatische Epoche von LEGOTOPIA. In unserem dynamischen Rollenspiel entwickelten wir Unterkünfte auf kleinen Schollen, versorgten die Bewohner mit Nahrung und bunten Kopfkissen. Der Würfel des Schicksals entschied über die Menge an Nachwuchs, jeder musste mit seinem Budget haushalten. Erste Wohngemeinschaften gründeten sich, um […]

SOMMERFERIEN: PARK ART

EIN TAG IM PARK: PARK ART In dem zweieinhalb tägigen Workshop „Park Art“ entstanden Lichtinstallationen ausgehend von echten und fantastischen Geschichten zu Orten im Johannapark. Wir erkundeten zunächst die Ausstellung „Hands-on urbanism 1850-2012. Vom Recht auf Grün“ und im Anschluss den Johannapark. Unterstützung erhielten wir von Michael Berninger, der uns hilfreiche Informationen zur Entstehung und […]

Kurzprojekt “Buch der Erinnerungen”

Ein Vermittlungsprojekt mit Schülern der Werkstufe 3 von der Janusz-Korczak-Förderschule Chemnitz am 26.02. und 01.03.2013. Leitung: Anja Stopp Im Rahmen eines Wandertages besuchten uns die sechs Jugendlichen mit vier Betreuern in der GfzK, um in der Ausstellung Zurück nach Morgen das Thema Erinnerungen auf einer sinnlichen Ebene zu erschließen. Zu Beginn wiederholten wir gemeinsam, was […]

GFZK AB 3: Heute hier, morgen wo?

Was ist gestern passiert? Oder letzte Woche? Erinnerst du dich noch? Wer weiß noch, was an Weihnachten geschah? In der aktuellen Ausstellung “Zurück nach Morgen” dreht sich alles um Erinnerung, Gedanken und Zeit. Was bleibt in unserem Gedächtnis, wenn heute schon morgen ist? Wir erkunden gemeinsam die verschiedenen Kunstwerke in den Räumen der Galerie, sprechen […]

Ausstellung “Zurück nach Morgen” 2013 – kuratiert von Julia Schäfer und Heidi Stecker

16.02.2013 – 26.05.2013, GfZK-2 mit den KünstlerInnen Yvon Chabrowski (D), Dominique Gonzalez-Foerster (F/BR), Wiebke Loeper (D), Inken Reinert (D), Anri Sala (AL/F), Michaela Schweiger (D), Maya Schweizer (F/D) kuratiert von Julia Schäfer und Heidi Stecker, GfZK Ausstellungsgestaltung: Kay Bachmann und Philipp Paulsen An was erinnern wir uns und wie? Wie spiegeln und sammeln Räume Erinnerungen […]

FLASHBACKS

FLASHBACKS – Erinnerst Du Dich noch? Ein Labor zum Sichtbarmachen Deiner Gedanken mittels Fotografie, Video, Sound, Text, Bild. Erforsche Deine Vergangenheit! Präsentation der Ergebnisse aus dem Winterferienkurs DIE QUALLE Hörspiel von Luis und Lorenz   DER TRAUM Kurzfilm von Tim und Leo Der Traum from GFZK FÜR DICH on Vimeo.   A14 Fotodruck von Anja […]

18. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

In unserer Ausstellung hattet ihr die Möglichkeit euch auf unserer Weltkarte an einen Wunschort zu kleben. Seht mal, wo sich andere Gäste platziert haben (um zu zoomen, klicke auf das Bild): Einige von euch haben uns von diesen Orten eine Postkarte geschrieben. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Vielen Dank und viele Grüße zurück! Auch in […]

HOW TO BUILD A FAMILY

Zoff im Restaurant. Knaatsch im Bordell – Eine Familiengeschichte from GFZK FÜR DICH on Vimeo. Zoff im Restaurant. Knaaatsch im Bordell Eine Familiengeschichte Gemeinsam mit Teilnehmenden aus der Diakonie am Thonberg und dem Institut für Kunstpädagogik entstand in fünf Workshop-Sessions in den Räumen der GFZK FÜR DICH ein Stopp-Motion-Trickfilm zum Thema FAMILIE. Zu Beginn des […]

COMIC MEETS L.E. CITY 2022

Parallel zu den Comic-Kursen bereitet die Gruppe Visuelle Kommunikation die Abschlusspublikation des ganzen Projektes vor. Wie schon die anderen Bücher aus den vergangenen Comic-Projekten,  kann diese hier bald online bewundert werden! Bis dahin kommt doch unbedingt zur Abschlusspräsentation des gesamten Projektes. Die feierliche Eröffnung findet am 03. Juli 2014, um 11:00 h in der GfZK […]

HOSGELDINIZ.TR / WELCOME.CO.UK / WILLKOMMEN.DE

Zur Projektseite HIER ENTLANG >>> ERÖFFNUNG IN MANCHESTER/LONGSIGHT am Montag, 14.01.2013! ———————————————————————————————– Freitag, 11.01.2013 Unsere Partnergruppe von AndOrNot in Manchester eröffnet ihre Ausstellung kommenden Montag! Um den Ausstellungsraum im Stadtteil Longsight haben sich die Jugendlichen selbst gekümmert, ihn von Müll befreit, gestrichen und repariert. In einem Workshop hatte die Gruppe den Raum bereits im Oktober […]

RAUMPIONIERE GOHLIS

Raumpioniere Gohlis from GFZK FÜR DICH on Vimeo. Die Raumpioniere in der Ausstellung RAUS IN DIE STADT >>> Eröffnung am 18.10.2013, um 17:00 Uhr! Juli 2013 Abschlussfest mit Überraschung: die Raumioniere feiern ihre gemeinsamen zwei Jahre mit einer Stadtrundfahrt in einer historischen Straßenbahn. Die Fahrt begann im Historischen Straßenbahnhof Möckern mit einem Pullmann- Triebwagen plus […]

Hotel Volksboutique. Ein Projekt von Christine Hill – kuratiert von Julia Schäfer

Haben Sie schon einmal in einem Museum übernachtet? Sind Sie schon einmal in einem Kunstwerk aufgewacht? Auf dem Gelände der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig ist dies nun in zwei exklusiven Hotelapartments international bekannter KünstlerInnen möglich: Seit 2011 betreibt die GfZK das Hotel Paris Syndrom des chinesischen Künstlers Yun Yang. Christine Hill gestaltete das zweite […]

GfZK


Kunstvermittlung für Kinder und Jugendliche in der GfZK Leipzig

Galerie für
Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig
ERREICHBARKEIT


reguläre Bürozeiten
MO - DO -11:00 -16:00 UHR
KONTAKT


email
FORYOU ( AT ) GFZK.DE

telefon
Nr: 0341/1408117