GALERIE FÜR DICH
22. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung

Die Galerie für Zeitgenössische Kunst ist einer von sieben Ausstellungsorten für die von einer Jury ausgewählten Arbeiten aus dem allgemeinen sowie dem thematischen Wettbewerb mit dem diesjährigen Sonderthema DRUNTER & DRÜBER. Ausstellungseröffnung & Preisverleihung Samstag, 14.01.2017, 11.00 Uhr im Café des Museums der bildenden Künste 22. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung 2016/2017 14.01. bis 05.03.2017 Workshopraum […]

IDENTITÄT-ID?

via GIPHY   Eröffnung am 15.07.2016, 16:00 Uhr 16. Juli bis 31. Oktober 2016 Galerie für Dich Di-Fr 14:00 – 19:00 Uhr Sa/So 12:00 – 18:00 Uhr Die Präsentation zeigt die Ergebnisse aus dem gleichnamigen Workshop, in dem sich Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher Herkunft begegnet sind und ausgetauscht haben. Schülerinnen und Schüler einer DAZ-Klasse […]

ACHSO, DESHALB!

Die Ausstellung zeigt die Prozesse und Ergebnisse der künstlerischen Projektarbeit mit Jugendlichen der 94. Oberschule und der GfZK für Dich im Programm Kultur.Forscher! seit 2011. Neben den künstlerischen Projekten mit den Schülern finden immer wieder Fortbildungen innerhalb des Kollegiums der Schule, des Museums und mit anderen Gruppen von Pädagoginnen, Pädagogen und Interessierten statt. Dabei geht […]

Was ist schon normal? Kunstvermittlungsprojekt

Was ist schon normal? Kunstvermittlungsprojekt mit angehenden Erzieher_innen der Heimerer Schulen Leipzig, konzipiert und begleitet von Sarah Kaiser und Luise von Rohden (Kunstvermittlung/Burg Giebeichenstein Kunsthochschule Halle) sowie Tristan Schulze (freier Gestalter und Designer/Dozent) Im Rahmen der Ausstellung ”Travestie für Fortgeschrittene: Durch Wände gehen” entwickelten wir mit einer Gruppe angehender Erzieher_innen eigene kleine Projekte. Ausgehend von […]

21. Kinder- und Jugendkunstausstellung

21. Leipziger Kinder- & Jugendkunstausstellung 2015/2016 „Richtig wichtig!“ Das diesjährige Thema der Kinder- und Jugendkunstausstellung stellte die Frage danach, was für jeden Einzelnen „richtig wichtig“ ist. Wovon wolltest Du Deine Freunde schon immer überzeugen? Was würdest Du auf jeden Fall mitnehmen, wenn Du umziehen müsstest? Wofür würdest Du jeden Weg auf Dich nehmen? Auf wen […]

Forscheralbum Leipzig

Kommt vorbei, schaut Euch um und zeigt uns Eure Liebelingsorte und (geheimen) Verstecke! Die Ausstellung zum Projekt könnt Ihr noch bis zum 3. Januar 2016 besuchen. Der Eintritt ist immer frei! Di-Fr 14:00 – 19:00 Uhr Sa/So 12:00 – 18:00 Uhr Leipzig wird in diesem Jahr 1000 Jahre alt. Das war uns Anlass, im Projekt […]

WRITING PICTURES 1

        Im März 2015 war Eduardo Xerez in Siem Reap, einer Stadt in Kambodscha. Dort hat er mit Kindern und Jugendlichen des Anjali House das Projekt Writing Pictures ins Lebens gerufen. In einem ersten Schritt analysierten die Projektteilnehmer verschiedene Fotografien hinsichtlich des Aufbaus, z.B. die Komposition, Licht und Formen. Die Kinder und […]

“Was wäre, wenn…?”

In den kommenden Monaten wollen wir gemeinsam mit Euch – Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Besucher/innen – untersuchen, was „Normalität“ bedeutet und warum es sie gibt. Gibt es das überhaupt, „normal“ sein? Wenn ja, was soll das sein? Und was ist dann „unnormal“, was fällt aus der Norm und warum? Zuerst stärken wir mit dem Imaginarium […]

20. Kinder- und Jugendkunstausstellung

11. Januar – 1. März 2015 Zum 20. Jubiläum des Leipziger Kinder- und Jugendkunstwettbewerbs stand neben dem allgemeinen Wettbewerb das Sonderthema “Nachbarschaft” im Mittelpunkt der künstlerischen Betrachtung. Ausgewählte Arbeiten dieses Wettbewerbs sind in der GALERIE FÜR DICH und an sieben weiteren Ausstellungsorten in Leipzig zu besichtigen. Wir laden alle Besucher/innen außerdem dazu ein, ihren eigenen […]

kennen.lernen – Klappe die zweite

Willst du mich kennen lernen? Nach dem großen Interesse an der Ausstellung zu dem Projekt kennen.lernen, welches Asylbewerber/innen und Leipziger Bürger/innen zusammen brachte, werden die Prozesse und Ergebnisse des Projektes ein weiteres Mal in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig ausgestellt. Im Rahmen des Projektes entstand in der Galerie für Zeitgenössische Kunst von Oktober bis […]

ABSCHLUSSPRÄSENTATION Comic meets L.E. City 2022

 Verlängert bis zum 1. Februar 2015! Am 3. Juli strömten die Besucher in die GfZK zur Eröffnung der Ausstellung ‘COMIC MEETS L.E. CITY – Zukunftsvisionen jugendlicher Schüler-/innen in Leipzig’. Eigens für die Eröffnung haben die Schüler-/innen ein kleines Programm gestaltet. Es wurde eine Rede gehalten, sowie Musik live und unplugged vorgetragen. Im Anschluss traf man […]

LERNZENTRALE

SchülerInnen des Evangelischen Schulzentrums Muldental untersuchen mit den Methoden der ästhetischen Forschung ihren Schul- und Lernalltag, welcher von einem freiem Konzept und einer starken Partizipation der SchülerInnen und LehrerInnen geprägt ist. Darüber hinaus werden weitere Schulen aus der Umgebung besucht und sich mit den SchülerInnen dort ausgetauscht. Die GALERIE FÜR DICH wird in dieser Zeit […]

MEIN MÖLKAU UND ICH

Hurra! Unser Projekt ist in der Endrunde von “Kinder zum Olymp – Schulen kooperieren mit Kultur”!   Am 01. Oktober 2013 sind wir in die erste Phase des Projektes “Mein Mölkau und ich” gestartet. Nach und nach haben alle acht Klassen der Stufen 1 bis 4 die aktuelle Ausstellung “at sixes and sevens (von links nach […]

19. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Auch in diesem Jahr ist die Galerie für Zeitgenössische Kunst einer von sieben Ausstellungsorten für die ausgewählten Arbeiten aus dem allgemeinen sowie dem thematischen Wettbewerb mit dem diesjährigen Sonderthema DAGEGEN. In der GFZK FÜR DICH sind drei filmische Arbeiten zum Sonderthema zu sehen. Die Kinder- und Ju­gend­kunst­aus­stel­lung der Stadt Leipzig ist eine Ver­an­stal­tung mit Wett­be­werb­scha­rak­ter. Kin­der und […]

RAUS IN DIE STADT

         RAUS IN DIE STADT Eine Gruppenausstellung der RAUMPIONIERE GOHLIS, der KULTUR.FORSCHER! aus Grünau und dem Ausstellungsprojekt SCARY NATURE Die Präsentation zeigt neben den Ergebnissen die Arbeitsprozesse der einzelnen Projekte, in denen Kinder und Jugendliche aus Leipzig ihren Stadtteil mit künstlerischen Methoden erforscht und eigene Ideen gestaltet haben. Eröffnung am 18.10.2013, 17:00 Uhr 19.10.2013 bis […]

ZWISCHENPRÄSENTATION – Comic meets L.E. City 2022

Feierliche Eröffnung der Zwischenpräsentation! Diese ist bis 06.10.2013 zu sehen! Euch erwarten fantasievolle Geschichten über die neue Vielfalt in der Leipziger Innenstadt im Jahr 2022. Freut Euch auf eine Open Air-Disco auf dem Augustusplatz mit talentierten Robotern, Insekten, exotischen Pflanzen und fantastischen Mischwesen! Und natürlich wie immer Comics, Comics, Comics! Welche Visionen und Wünsche haben […]

FLASHBACKS

FLASHBACKS – Erinnerst Du Dich noch? Ein Labor zum Sichtbarmachen Deiner Gedanken mittels Fotografie, Video, Sound, Text, Bild. Erforsche Deine Vergangenheit! Präsentation der Ergebnisse aus dem Winterferienkurs DIE QUALLE Hörspiel von Luis und Lorenz   DER TRAUM Kurzfilm von Tim und Leo Der Traum from GFZK FÜR DICH on Vimeo.   A14 Fotodruck von Anja […]

18. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

In unserer Ausstellung hattet ihr die Möglichkeit euch auf unserer Weltkarte an einen Wunschort zu kleben. Seht mal, wo sich andere Gäste platziert haben (um zu zoomen, klicke auf das Bild): Einige von euch haben uns von diesen Orten eine Postkarte geschrieben. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Vielen Dank und viele Grüße zurück! Auch in […]

HOW TO BUILD A FAMILY

Zoff im Restaurant. Knaatsch im Bordell – Eine Familiengeschichte from GFZK FÜR DICH on Vimeo. Zoff im Restaurant. Knaaatsch im Bordell Eine Familiengeschichte Gemeinsam mit Teilnehmenden aus der Diakonie am Thonberg und dem Institut für Kunstpädagogik entstand in fünf Workshop-Sessions in den Räumen der GFZK FÜR DICH ein Stopp-Motion-Trickfilm zum Thema FAMILIE. Zu Beginn des […]

HOSGELDINIZ.TR / WELCOME.CO.UK / WILLKOMMEN.DE

Zur Projektseite HIER ENTLANG >>> ERÖFFNUNG IN MANCHESTER/LONGSIGHT am Montag, 14.01.2013! ———————————————————————————————– Freitag, 11.01.2013 Unsere Partnergruppe von AndOrNot in Manchester eröffnet ihre Ausstellung kommenden Montag! Um den Ausstellungsraum im Stadtteil Longsight haben sich die Jugendlichen selbst gekümmert, ihn von Müll befreit, gestrichen und repariert. In einem Workshop hatte die Gruppe den Raum bereits im Oktober […]

Integratives Kunstfestival “Ohne Wenn und Aber”

Am 21.09.2012 fand das integrative Kunstfestival „Ohne Wenn und Aber“ in den Räumen der GfZK statt. Im Mittelpunkt standen die Interaktionen zwischen Jugendlichen mit und ohne Behinderungserfahrungen mit dem Medium Kunst. Es wurden insgesamt vier künstlerische Workshops zum Thema „Verwandlung – Metamorphose“ in Auseinandersetzung mit Werken aus der aktuellen Ausstellung „CAGE100: Opening Spaces for Action“ […]

VIELE GRÜßE AUS DEM MULDENTAL: Projekt zu Kunst-Kunst

Seit April 2012 beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 des Evangelischen Schulzentrums Muldental mit der Fragestellung, was sie unter Kunst verstehen. Dabei lernten sie die aktuelle Ausstellung “Kunst-Kunst. Von hier aus betrachtet!” kennen und setzten sich mit dem Kunstbegriff in seinen unterschiedlichen Formen auseinander. Sie befragten Familienmitglieder, dokumentierten „Kunst“ im Umfeld der Familie, […]

COMIC MEETS L.E. 2020

  TA-DAAA: Die Publikation ist fertig! Für alle Teilnehmenden gibt es das Buch zum Projektabschluss. Alle anderen haben nun hier die Möglichkeit online zu stöbern: Open publication – Free publishing – More 2020 Die Abschlusspräsentation als WORK IN PROGRESS vom 11. Juni bis 04. Juli 2012 in der GALERIE FÜR DICH: kommt vorbei und schaut […]

RECYCLING BOX: Projekt zu Christine Hill

PRÄSENTATION Unser Laden ist geöffnet: gezeigt werden alle im Projekt entstandenen Körperhüllen und Dokumentationsbücher sowie die fotografischen Inszenierungen! Eröffnung am 09.03.2012, um 18:00 Uhr 10.03. bis 01.05.2012 GALERIE FÜR DICH, GFZK-1/Altbau Di bis Fr, 14:00 – 19:00 Uhr Sa bis So, 12:00 – 18:00 Uhr Ab  September 2011 konzipierten, entwickelten und gestalteten Schülerinnen und Schüler […]

17. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Auch in diesem Jahr ist die Galerie für Zeitgenössische Kunst einer von sieben Ausstellungsorten für die von einer Jury ausgewählten Arbeiten aus dem allgemeinen sowie dem thematischen Wettbewerb mit dem diesjährigen Sonderthema SYSTEME. Eröffnung am 07.01.2012, 11:00 Uhr Die Eröffnungsfeier ist im Museum der bildenden Künste Leipzig. 07.01. bis 04.03.2012 GALERIE FÜR DICH (GFZK-1/Altbau) Di […]

WILLKOMMEN IN DER WERNER-VOGEL-SCHULE: Projekt zu Wenn jemand eine Reise tut

>Wenn jemand eine Reise tut< Ist der Titel der Ausstellung in der Galerie für Zeitgenössische Kunst. >Wie wird man Willkommen geheißen?< Das war unsere Frage zu dieser Ausstellung und ist gleichzeitig das Jahresthema der Galerie für Zeitgenössische Kunst. Im Projekt unternahmen wir verschiedene Reisen. Es ging an Orte, an denen man sich wohl fühlen kann […]

KLEINGÄRTEN Projekt zu Track Changes

Ein Fotografieprojekt der 3. Klasse der Albert-Schweitzer-Schule Leipzig und der GFZK FÜR DICH Ausgehend von der Ausstellung TRACK CHANGES in der GfZK forschten die Schülerinnen und Schüler seit September 2010 zum Thema Kleingarten: Sie arbeiteten vor allem mit der Fotografie, aber auch mit anderen künstlerischen Mitteln, besuchten den Kleingartenverein in der Nachbarschaft der Schule und […]

ARBEITSPROZESSE: Projekt zu Imago

Von April bis Mai 2011 untersuchten Rehabilitant/innen der RPK Leipzig (Rehabilitation psychisch Kranker gGmbH) Kunstwerke der aktuellen Ausstellung „Imago“ im Hinblick auf deren Entstehung und Technik. Im Laufe des Projekts entwickelte jede/r einzelne Ideen in Bezug auf ihr/sein persönliches Arbeitsfeld. Entsprechend der Gedanken und Vorstellungen über das eigene Tätigsein wurden verschiedene künstlerische Ausdrucksformen überlegt und […]

16. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Auch in diesem Jahr ist die Galerie für Zeitgenössische Kunst einer von sieben Ausstellungsorten für die von einer Jury ausgewählten Arbeiten aus dem allgemeinen sowie dem thematischen Wettbewerb mit dem diesjährigen Sonderthema RISIKO. Eröffnung am 08.01.2011, 11:00 Uhr Die Eröffnungsfeier ist im Museum der bildenden Künste Leipzig. 09.01. bis 27.02.2010 GALERIE FÜR DICH (GFZK-1/Altbau) Di […]

TATORT PÖGE HAUS: Kooperationsprojekt

Schülerinnen und Schülern des 2. Ausbildungsjahres zur/m Gestaltungstechnische/r Assistent/in der Leipziger Bernd-Blindow-Schulen haben die Aufgabe, die Struktur jeweils eines Raumes grundlegend zu verändern oder zu dekonstruieren. Das Projekt erfolgt in drei Schritten: 1.) Bestandsaufnahme der vorhandenen Raumsituation, 2.) Visualisierung im Modell (2D, 3D, 4D), 3.) Präsentation der neuen Struktur vor Ort. 1. Phase Die Schülerinnen […]

COMIC MEETS L.E.

Noch mehr Comic-Welten findet Ihr hier: COMIC MEETS L.E. 2020 und hier: COMIC MEETS L.E. CITY 2022! COMIC MEETS L.E. Das Projekt „COMIC MEETS L.E. – Visionen jugendlicher SchülerInnen in Leipzig“ war ein Beitrag der Galerie für Zeitgenössischen Kunst Leipzig zum Ideenwettbewerb „Heraus-Forderung! Ganzheitliches Lernen im Projekt“ des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus im Rahmen der […]

AUFTRAG: KUNST: Studentisches Seminar zu Auftrag und Kunst

“Es geht um Kunst, um Gestaltungen im öffentlichen Raum und um städtebauliche Situationen, die in verschiedenster Weise im Auftrag vorzugsweise in Leipzig vor und nach 1990 entstanden. Fragen werden diskutiert wie: Was geschieht mit (öffentlichen) Gebäuden, die ihre ursprüngliche Funktion verloren haben? Wie ist die Situation von Kunst im öffentlichen Raum, wenn sich der gesellschaftliche […]

FUNDORTE: Projekt zu “An die Natur. Die ALTANA Kulturstiftung”

Ausgehend von der Ausstellung „An die Natur. Die ALTANA Kunstsammlung“ fand im Zeitraum vom 18.05 – 21.05. 2010 das Projekt „Fundorte“ statt. Unter der Leitung der Objektkünstlerin Franziska Merkel und in Zusammenarbeit mit der GFZK FÜR DICH arbeitete eine integrative 3. Klasse der Carl-von-Linné Schule Leipzig vier Tage in der Galerie für Zeitgenössische Kunst sowie […]

HAUS-KLEIDER: Projekt zur Achitektur der GFZK-1 und GFZK-2

Zu sehen sind Körperhüllen aus Papier, die im Unterricht “Experimentelles Gestalten” der Bekleidungstechnischen Assistent/innen der Blindow-Schule Leipzig sowie in Auseinandersetzung mit den beiden Museumsbauten GfZK-1 (Altbau) und GfZK-2 (Neubau) entstanden sind. Zudem werden die Ergebnisse des begleitenden Fotografieworkshops gezeigt, in welchem die Schüler/innen ihre Modelle fotografisch inszeniert haben. Die Ergbnisse sind HIER zu sehen! Eine […]

ZWISCHENWELTEN: Projekt zu NICHTORTE, ORTE

>Folge deinem ersten Impuls!< Das war das Startsignal für eine kreative Zusammenarbeit zwischen den Gestaltungstechnischen Assistent/innen der Bernd-Blindow-Schulen Leipzig und dem Vermittlungsbereich Galerie für Zeitgenössische Kunst. Inspiriert von den Werken der Sammlungsausstellung 2009 in der GfZK NICHTORTE, ORTE, setzten sich die Schüler/innen lernen mit den Arbeiten der Künstler auseinander, analysieren diese und recherchierten Hintergrundinformationen zu […]

MIDO

Die diesjährige Ausstellung der beiden Kurse GFZK AB 3 und GFZK AB 6 zeigte eine Vielzahl von Arbeiten, welche im letzten und in diesem Jahr in unseren Kursen entstanden sind. Die Kursteilnehmer/innen betrachteten zu Beginn eines jeden Kurses vorab ausgewählte Kunstwerke, um im Anschluss daran, teils gemeinsam mit ihren Freunden, Geschwistern, Eltern, Großeltern und den […]

PLANWERK: Projekt zu NICHTORTE, ORTE

Studierende des Institutes für Kunstgeschichte kuratierten und präsentierten ihre Ergebnisse eines Vermittlungsprojektes zu Ort- und Raumkonzeptionen. Die Beiträge setzten sich mit den Leipzigs z. B. in Kanada und in den USA, mit verschwundenen Orten wie Pfaffendorf und Heuersdorf, Fest-Orten wie dem Leipziger Augustusplatz und der Ver-Ortung von Alltagsgegenständen wie dem eigenen, in Deutschland gekauften T-Shirt […]

MADE IN BANGLADESH

Ausgehend von den Herkunftsetiketten in Bekleidung, wie z.B. „Made in Bangladesh“ beschäftigten sich 15 Fachoberschülerinnen und -schüler der Bernd-Blindow-Schule Leipzig gemeinsam mit der Leipziger Künstlerin Ute Richter mit Themen wie Globalisierung, Interkulturalität und Jugendkultur. Die nach verschiedenen Arbeitsphasen entstandenen Entwürfe der Schülerinnen und Schüler für eigene Labels/Zeichen, wurden in verschiedenen Techniken auf Kleidungsstücke gebracht. In […]

14. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

14. LEIPZIGER KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG 2008/2009 Das diesjährige Sonderthema der Ausstellung, zu deren Ausstellungsorten auch die GALERIE FÜR DICH zählte, war “MenschensKinder!”. Die Ausstellung gab einen Einblick in die Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen von Kindern und Jugendlichen. Neben Zeichnungen und Fotografien wurden alle ausgewählten Beiträge aus dem Bereich Video in der GALERIE FÜR DICH präsentiert. […]

SO WOHNEN WIR! – NOUS HABITONS ICI!

Im Herbst 2008 fand ein internationales Projekt zur Kunstvermittlung von zeitgenössischer Kunst zum einen in Rabat/Marokko und zum anderen in Leipzig/Deutschland statt. Die Teilnehmenden waren Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren einer Vorschulgruppe der Institution Mohamed Benabdallah in Rabat/Salé in Marokko und Kinder des Kindergartens Entdeckerland aus Leipzig in Deutschland. Die deutschen Kinder […]

DIE GFZK AB 3 – 2008

Krach! Platsch! Blitz! – Das Ei. from garnet meiss on Vimeo. Jeden Mittwoch können Kinder ab drei Jahren gemeinsam mit ihren Freunden, Geschwistern, Eltern und Großeltern in die GfZK kommen und einen kreativen und spielerischen Nachmittag in unseren Ausstellungen verbringen. Die Ausstellung zeigte viele, viele Werke, Fotografien und andere spannende Dinge, die im Jahr 2008 […]

UNSERE STADT

Schülerinnen und Schüler der Lindenhofschule lernten die aktuelle Sammlungsausstellung kennen und setzten sich mit dem Schwerpunktthema SAMMELN künstlerisch in verschiedenen Medien auseinander. Ausgestellt wurden die Projektergebnisse, welche während der Besuche in der GfZK und in der Schule entstanden sind. Ausstellungsdauer 13.09.08 bis 12.10.08 GALERIE FÜR DICH (GfZK-1)

INTERNATIONALER JUGENDAUSTAUSCH

Vom 02.08. bis 09.08.2008 fand in Kooperation mit der Stötteritzer Spielkiste ein Sommerworkshop statt. Jugendliche aus Estland, Polen und Deutschland trafen sich in Leipzig und tauschten Ideen zu den Themen Tradition und Folklore aus. Dies fand in Workshops zu Holzschnitt, Fotografie und Comic statt. Ein Teil der Ergebnisse war bei uns in der GALERIE FÜR […]

HOOP – So jung kommen wir nicht mehr zusammen

HOOP – So jung kommen wir nicht mehr zusammen Seit Oktober 2007 fand in regelmäßigen Abständen der Fotokurs PICTURE ME! statt. Die Teilnehmenden im Alter von 16 bis 19 Jahren lernten in Übungseinheiten, Ausstellungsbesuchen und Exkursionen verschiedene künstlerische Herangehensweisen kennen. Dazu gehörten Aspekte des Bildaufbaus, der Inszenierung und der Auseinandersetzung mit Motiven und Inhalten. Produzierte […]

ES TUT SICH WAS

Benjamin: „Das bin ich. Ich schaue Fotos an und auf dem Bild habe ich gemalt.“ — Valentin: „Ich habe auf der Leinwand die Wege gezeigt, wo es zum Kindergarten geht. Beim Spazieren habe ich nach den Baustellen geschaut und Fotos gemacht.“ — Heinrich: „Hier bin ich gut zu sehen, wie ich fotografiere.“ — Anna: „Wir […]

BILDER, DIE DIE WELT NICHT BRAUCHT

Am 07. Februar 2008 wurde bei uns ein Päckchen ohne Absender abgegeben. Darin fanden wir eine riesige Sammlung von Fotografien. Alter und Herkunft der Personen sowie deren Beweggründe konnten nicht ausfindig gemacht werden. Lediglich den Titel gab man uns vor: „Bilder, die die Welt nicht braucht“. Was es damit auf sich hatte, ob die Bilder […]

HIER LEBEN WIR!

In einer audiovisuellen Präsentation zeigten Kinder der 2. Klasse der Carl von Linnè Schule Eutritzsch die Ergebnisse ihrer Stadtbeobachtungen. Im Rahmen der UNESCO–Projektwoche „Heimat” entstand eine Ausstellung, die sich dem Heimatbegriff über die Formel Heimat = Menschen näherte. Sie stellte ein vielfältiges Bild der Lebensumgebung der Kinder dar und zeigte dadurch auch die Vielzahl an […]

MY SPACE CAIRO

Die Präsentation zeigte die Ergebnisse eines Workshops in Kairo/Ägypten, in dem sich einheimische Schülerinnen der 12. Klassen mit dem gigantischen Stadtraum Kairo, einer Megacity mit geschätzten 17 Millionen Einwohnern in der Agglomeration, auf unterschiedliche Weise auseinandergesetzt haben. Schülerinnen und Schüler aus Leipzig waren eingeladen, in einem Vermittlungsprojekt anknüpfend an die Ausstellung Themen wie Stadtentwicklung, -soziologie, […]

KÖRPERHÜLLEN

Auszubildende des 1. Lehrjahres des Fachbereiches Bekleidungstechnische/r Assistent/in (Mode und Design) der Bernd-Blindow-Schule Leipzig setzten sich mit einem Werk ihrer Wahl aus der Sammlungsausstellung der GfZK 2007 „Deutsche Geschichten“ experimentell auseinander. Die Aufgabe bestand in der Entwicklung und Gestaltung einer „Körperhülle“, die sich inhaltlich und/oder künstlerisch-technisch auf das gewählte Kunstwerk bezieht. In der Ausstellung wurden […]

13. KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Die Kinder- und Jugendkunstausstellung ist eine Veranstaltung mit Wettbewerbscharakter. Kinder und Jugendliche aus und um Leipzig haben Kunstwerke eingereicht, die von einer Jury, bestehend aus dem Kreis der Veranstalter sowie der freien Kunstszene, bewertet wurden. Aus diesen Einsendungen wurden die besten Kunstwerke ausgesucht und an den verschiedenen Ausstellungsorten präsentiert. Neben dem allgemeinen Wettbewerb gibt es […]

10 FRAGEN

Ein internationales Jugendfotografieprojekt der polnischen Kulturgemeinschaft „Borussia“, des Kompetenzzentrums Mittel- und Osteuropa Leipzig (KOMOEL), des Jugendkulturzentrums Stötteritzer Spielkiste gemeinsam mit der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig – GFZK FÜR DICH. Die Ausstellung „10 FRAGEN“ zeigte die Ergebnisse eines internationalen Jugendfotoprojektes mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Polen, Deutschland und Russland. Vorab stellte jede Gruppe den beiden […]

UNSERE STADT: Projekt zu Deutsche Geschichten und Otto Zitko

In jedem Schuljahr gibt es ein Jahresthema in der Lindenhofschule. 2007/2008 war es LEIPZIG. Schülerinnen und Schüler arbeiteten dazu ein Jahr lang in verschiedenen Projekten. Die Schulklassen unternahmen zahlreiche Ausflüge und Exkursionen. Während einer Stadtrundfahrt lernten sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt näher oder ganz neu kennen. Denn die Lindenhofschule befindet sich zwar in Leipzig, aber […]

STOP! MOTION!

Ein Haufen, Soldaten und der Eiserne from GFZK FÜR DICH on Vimeo. Wie dreht man einen echten Trickfilm? Im Laufe eines Jahres entwickelten Kinder im Alter von zehn Jahren in unserem Freitagskurs »Stop! Motion!« den Animationsfilm »Ein Haufen, Soldaten und der Eiserne«. Sie schrieben das Drehbuch für eine Abenteuergeschichte, die sich an Alexander Wolkows »Der […]

FIGURENZONE

Schülerinnen und Schüler der AG Galerieexperten kuratierten ihre eigene Ausstellung, nachdem sie ein Jahr lang regelmäßig die Galerie für Zeitgenössische Kunst besucht und die verschiedenen Arbeitsbereiche des Museums kennen gelernt hatten. Ihre künstlerischen Arbeiten befassten sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema »Figur«. Die AG »Galerieexperten« startete erstmalig im September 2006 mit SchülerInnen der 7. […]

SAMMELGESCHICHTEN

Die Ausstellung zeigte Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 des Evangelischen Schulzentrums Leipzig. Die Werke entstanden in Auseinandersetzung mit einzelnen künstlerischen Positionen aus der Sammlung der Galerie für Zeitgenössische Kunst während der Ausstellung »Bilderspende« im Jahr 2006. Vor ihrem Besuch in der GfZK machten sich die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Kunstunterrichts […]

10 JAHRE PUPPENTHEATER STERNTALER

Das Puppentheater Sterntaler feierte am 1. April 2007 seinen 10. Geburtstag – das war ein Grund zum Feiern und zum Danken, aber auch zum Innehalten und Besinnen. Als Mitglieder des Bundes Sächsischer Puppen- und Marionettentheater e.V. organisiert das Puppentheater Sterntaler jährlich das Leipziger Puppentheaterfest, welches die Kulturlandschaft Leipzigs bereichert und dem Leipziger Publikum sehenswerte, unvergessliche […]

12. KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Die Kinder- und Jugendkunstausstellung ist eine Veranstaltung mit Wettbewerbscharakter. Kinder und Jugendliche aus und um Leipzig haben Kunstwerke eingereicht, die von einer Jury, bestehend aus dem Kreis der Veranstalter sowie der freien Kunstszene, bewertet wurden. Aus diesen Einsendungen wurden die besten Kunstwerke ausgesucht und an den verschiedenen Ausstellungsorten präsentiert. Neben dem allgemeinen Wettbewerb gibt es […]

50 JAHRE DEFA-TRICKFILMSTUDIO

Bei der Gastausstellung zur DOK Leipzig – 49. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm waren Puppen aus Trickfilmen, Zeichnungen aus Drehbüchern sowie die vier Kinderfilme »Alarm im Kasperletheater«, »Zwerg Nase«, »Rübezahl« und »Die Schildbürger« zu sehen. Ausstellungszeitraum: 28.10.06 bis 26.11.06 Eine Kooperation zwischen dem Deutschen Institut für Animationsfilm e.V. und der GFZK FÜR DICH.

ARCHIT-CONCEPTS

Die Ausstellung zeigte architektonische Konzepte von Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 und 9 des Evangelischen Schulzentrums Leipzig. Sie entstanden in der Auseinandersetzung mit Museumsarchitektur und der Ausstellung »ARCHIT-ACTION!« in der GFZK-2. Es waren Modelle, Plakate, Zeichnungen zum Thema Museumsarchitektur zu sehen. Ausstellungszeitraum: 15.07.06 bis 10.08.06 Eine Kooperation zwischen dem Evangelischen Schulzentrum, dem Institut für […]

VON AUTOS IN KÜCHEN

Die Teilnehmenden setzten sich im Rahmen der Ausstellung »Warum etwas zeigen, was man sehen kann« in der Galerie für Zeitgenössische Kunst fotografisch mit dem Thema Geschlecht und Raum auseinander. Dabei entstanden Werke zu den Themen: »Was ist eigentlich Gender?«, »Mädchen lieben Puppen, Jungen Autos und Pistolen«, »Milieustudien«, »Fahrgastzellen«, »Gustavo, Madonnas best friend« Ausstellungszeitraum: 20.05.06 bis […]

FAMILLE – FAMILIE

In der Ausstellung waren Arbeiten von Kindern einer deutsch-französischen Gruppe der Kindertagesstätte Tarostraße präsentiert, die sich mit den Themen Familie, Herkunft und Lebensumwelt beschäftigen. Dazu zählen die Auseinandersetzung der Kinder mit ihrer eigenen und der Kindheit der Eltern, mit den Rollen von Kindern und Erwachsenen innerhalb der Familie sowie dem Alltag im Kindergarten und zu […]

MEIN BLOCK, MEIN VIERTEL, MEINE STADT (II)

MEIN BLOCK, MEIN VIERTEL, MEINE STADT (II) – Stadtbegehungen mit SchülerInnen Das Projekt knüpfte an die im September von der GfZK veranstalteten «Stadtbegehungen« im Rahmen des Projektes Shrinking Cities an. An vier verschiedenen Terminen machten sich die SchülerInnen der Klasse 8 des Werner-Heisenberg-Gymnasiums auf den Weg, um Passanten auf der Georg-Schumann-Straße im Leipziger Nordwesten über […]

HOWEVER UNSPECTACULAR: THE NEW SUBURBANISM

Im Rahmen der Ausstellung »Schrumpfende Städte//Shrinking Cities – Interventionen« in der Galerie für Zeitgenössische Kunst untersuchten die Autoren dieser Ausstellung einerseits, wie die Bewohner mittels individueller Aneignungen die Innenstadt Detroits suburbanisieren. Zum anderen entwickeln sie schulisches Unterrichtsmaterial, um das Bewusstsein für die spezifischen Probleme Detroits zu fördern und damit langfristig Möglichkeiten der Einflussnahme zu schaffen. […]

MEIN BLOCK, MEIN VIERTEL, MEINE STADT (I)

MEIN BLOCK, MEIN VIERTEL, MEINE STADT (I) – Schüler bauen Visionen Im Rahmen der Ausstellung »Schrumpfende Städte//Shrinking Cities – Interventionen« in der Galerie für Zeitgenössische Kunst wurde der Modellwettbewerb »MEIN BLOCK, MEIN VIERTEL, MEINE STADT – Schüler bauen Visionen« ausgeschrieben. Die SchülerInnen waren dazu aufgefordert, sich mit Orten und/oder Gebäuden im Viertel ihrer Schule zu […]

AUF EINER AUGENHÖHE

Ein Gemeinschaftsprojekt des Schlosses Schönefeld e.V. mit dem Evangelischen Schulzentrum in Zusammenarbeit mit der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig. Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse eines Kunstprojektes, bei dem SchülerInnen des Evangelischen Schulzentrums gemeinsam mit BewohnerInnen der Wohnstätte am Schildberger Weg kreativ gearbeitet haben. Neben Malereien auf großen Leinwänden und anderen Materialien wurden auch verschiedene Alltagsgegenstände […]

WAS WIR GEMACHT HABEN

Zwischenbericht über die Kooperation zwischen der Kindertagesstätte Tarostraße und der GfZK Leipzig. Die Ausstellung zeigte Zeichnungen und Collagen der Kinder, die während der Ausstellungsbesuche in der GfZK entstanden sind. Ergänzend gaben Fotos und Berichte über Vermittlungsmethoden und deren Anwendung einen ersten Überblick über die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Museum. Die GFZK FÜR DICH steht seit […]

Leipzig_London

Die Ausstellung zeigte Arbeiten von SchülerInnen der 11. Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Taucha. Dabei haben sie sich auf die Spurensuche begeben und ihren Blick auf die Alltagsdinge im Stadtraum fokussiert. Angeregt durch die Ausstellung »Die fotografierte Stadt« in der GFZK-2 entstanden fotografische Reihen. Der Titel der Ausstellung »Leipzig _ London« bezieht sich auf das fotografierte […]

GFZK FÜR DICH ERÖFFNUNG

Für Kinder und Jugendliche haben wir einen neuen eigenen Bereich entwickelt: die GFZK FÜR DICH. Am 6. Februar 2005 haben wir zusammen mit vielen Kindern und Erwachsenen unsere neuen Räume im ehemaligen Café mit einem großen Erfolg eröffnet. Die Angebote der Kunstvermittlung werden für Kindergärten und Schulen, für Kinder und Jugendliche sowie für Familien entwickelt. […]

GfZK


Kunstvermittlung für Kinder und Jugendliche in der GfZK Leipzig

Galerie für
Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig
ERREICHBARKEIT


reguläre Bürozeiten
MO - DO -11:00 -16:00 UHR
KONTAKT


email
FORYOU ( AT ) GFZK.DE

telefon
Nr: 0341/1408117